Auf der Spur der DDR – Der Film

Als Projektergebnis der 4 Tage SIEDLER – Die Forscher MOBIL in Dresden-Plauen entstand dieser kleine Stop-Motion-Film. Mit freundlichem Dank an Günter Starke, der uns seine dokumentarischen Schwarz-Weiß-Aufnahmen von der Neustadt zur Verfügung stellte.

Geburtstagseinladung

Wer weiß das schon? Die DDR wurde am 07. Oktober 1949 gegründet. Wir feiern keinen großen Geburtstag, aber wir laden euch ein, unsere Projektergebnisse zu beschauen,

am 07.Oktober 2016 um 14 Uhr

in der GRÜNfläche Dresden-Plauen in der Zwickauer Straße 97.

SIEDLER in Dresden-Plauen und Löbtau

jungs-dd-03

In den kommenden Herbstferien kannst du zu Hause hocken. Oder du kommst zu einer unserer beiden Abschluss-Projektwochen unserer Forscher-Reihe nach Dresden-Plauen und Dresden-Löbtau.

Das Thema ist auch diesmal wieder die jüngste Geschichte, die Dresden so deutlich von z.B. Dortmund oder Kiel unterscheidet. Die DDR hat hier eine besondere Kultur hervorgebracht und die Menschen stark geprägt. Wenn deine Eltern in der DDR aufgewachsen sind, dann frag sie mal nach ihren Erinnerungen oder einem Vergleich mit heute. Geschichten sind nie spannender als sie von Menschen zu hören, die sie erlebt haben und gut erzählen können.

Und das wollen wir tun: Wir wollen Menschen treffen, sie interviewen, das Ganze aufzeichnen (Foto, Film, Ton) und anschließend weiterverarbeiten. Wir basteln uns so ein riesiges buntes, bewegtes Bild über die DDR. – Mal schaun, was da raus kommt!

Manchmal ist es gut, spontan zu sein. Wer sich aber gleich entscheidet mitzumachen, mit dem treten wir auch gern direkt nach der Anmeldung in Kontakt. So können wir uns z.B. für die Projektwoche mit Menschen verabreden, die du immer schon mal treffen wolltest.

Also plane deine Ferien am besten jetzt und melde dich hier bei einer unserer beiden Wochen an.

Wir freuen uns auf dich!

 

Wir starten in Pirna …

Kennenlernen, Technik begutachten, Pläne schmieden … das waren die ersten Aktionen unserer Forschenden in Pirna. Dabei wurde gleich festgestellt, dass eine Woche für dieses große Forschungsthema eigentlich viel zu kurz ist. Also müssen die Themen reduziert werden! Und was sind jetzt die spannendsten Themen für unsere Forschenden in Pirna? „Wir starten in Pirna …“ weiterlesen

25 Jahre Streetart in Dresden – Ein Stadtrundgang mit Andy K

Ein Tag im Zeichen von Stift, Pinsel und Sprühdose!

Die SIEDLER Forscher waren von dem Interview mit Andy K so sehr beeindruckt, dass sie sich unbedingt gewünscht haben, die Stadt mit ihm zu erkunden und selbst auch einmal ein Bisschen Streetart zu machen. Unsere Forschungsassistentinnen haben es möglich gemacht und ihn dafür gewinnen können, mit den Forschern durch die Dresdner Neustadt zu ziehen und ihnen ganz alte und brandneue Kunstwerke an den Wänden, Schildern und Fenstern zu zeigen. „25 Jahre Streetart in Dresden – Ein Stadtrundgang mit Andy K“ weiterlesen